Skip to main content

Körperfett berechnen

Wer sich das Ziel gesetzt hat abnehmen zu wollen, und sich mit unterschiedlichen Trainingsprogrammen und Diäten beschäftigt, wird unweigerlich auf die Messung des Körperfettanteils stoßen. 

Die besten Körperfettgeräte:

123
Tanita BC-601 Segment Körperanalyse-Waage / Körperfettwaage Testsieger - Platz 1 Omron BF 511 Körperanalysegerät PREIS/LEISTUNGSSIEGER Withings WS-50 Smart Body Körperfettwaage DESIGNSIEGER
ModellTanita BC-601 Segment Körperanalyse-Waage / KörperfettwaageOmron BF 511 KörperanalysegerätWithings WS-50 Smart Body Körperfettwaage
Bewertung
Preis

138,99 € 199,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

74,80 € 129,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

77,84 € 149,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot *Zum Angebot *Zum Angebot *

Körperfettanteil berechnen

Wer gesund leben will, muss seinen Körper kennen! Unsere Gesellschaft ist im Fitnessrausch. Die Mitgliedschaft in einem Fitness-Centre ist nicht mehr nur Body-Buildern vorbehalten, vielmehr sind von jung bis alt alle am Trainieren. Aber auch unsere Straßen, Berge, Seen und Sportplätze sind voll mit Sportlern – und das ist auch gut so! Dieser Trend hat zwei ausschlaggebende Gründe: Zum einen richten sich unsere Schönheitsideale nach trainierten, wohlgeformten Körpern, zum anderen haben wir erkannt, wie wichtig es ist gesund zu leben.

Heute wird mehr denn je auf viel Sport und eine gesunde Ernährung geachtet. Du als Sportler fühlst dich bestimmt fitter, entspannter und kräftiger wenn du Sport getrieben hast – doch es geht immer noch mehr, richtig? Hast du beispielsweise schon einmal daran gedacht, deinen Trainingsplan genau auf deine persönlichen Bedürfnisse zuzuschneiden? Um so etwas machen zu können, müssen wir natürlich unseren Körper kennen. Nicht nur unsere Größe oder unser Gewicht: Auch Informationen wie unser Körperfettanteil sind absolut notwendig!

Körperfettmessung – klingt kompliziert? Ist es nicht!

Wenn du dich also entschieden hast, deinem Körper etwas Gutes zu tun und deinen Trainingsplan umzustellen, wirst du an den Punkt kommen, an dem du deinen Körperfettanteil messen musst. Das klingt nach einer wahnsinnig anspruchsvollen medizinischen Aufgabe. Die Wahrheit ist aber, dass es aufgrund moderner Technik auch für Laien leicht machbar ist.


Manuell und praktisch: Das Maßband  
Körperfettanteil berechnen

Was viele nicht wissen: Bereits ein normales Maßband reicht aus, um das eigene Körperfett zu berechnen. Um diese Methode anzuwenden, musst du das Maßband um den Bauch legen (auf Höhe des BauchnabelKörperfettanteil berechnen mithilfe des Maßbandss) und deinen Bauchumfang messen. Im Internet findest du zahlreiche Umrechnungstabellen, die dir aufgrund deines Geschlechts, Gesamtgewichts und Bauchumfang deinen Fettanteil berechnen. Diese Methode ist die günstigste, zugleich aber auch die ungenaueste – auch wenn die Werte in der Regel relativ akkurat sind: Da es um die eigene Gesundheit geht, schadet mehr Genauigkeit sicher nicht. Falls du dich dennoch für diese günstige Option entscheidest, können wir dir natürlich ein Maßband empfehlen.

Mit einem Maßband kann man zudem nach der sogenannten „US Navy Methode“ messen: Neben dem Bauchumfang wird hierbei noch der Nackenumfang gemessen. Frauen müssen bei dieser Art der Messung zusätzlich ihren Hüftumfang untersuchen. Das Eingeben der Daten in die Umrechnungstabelle könnte dir als lästig erscheinen – deshalb präsentieren wir noch weitere, entspanntere Methoden.

 günstige Methode

ungenau

 

FastBodyFit Körper-Massband

8,97 € 19,97 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot *

 

Zuverlässig und kostengünstig: Das Caliper 
Caliper - Körperfettanteil berechnen– Körperfettanteil berechnen

Schon genauer werden die Ergebnisse, wenn du ein Caliper verwendest. Bei dieser Methode der Körperfettbestimmung wird der Fettanteil mithilfe von Messungen bestimmter Hautfalten ermittelt. Dabei gilt: je dicker die gemessene Hautfalte, desto höher der körpereigene Fettanteil. Falls du eine Caliper-Zange verwendest, musst du die Messpunkte an dein Geschlecht anpassen: Während Frauen am Trizeps, der Hüfte und dem Oberschenkel messen sollen, empfehlen wir Männern die Messung an der Brust, dem Bauch und dem Oberschenkel. Die ermittelten Daten werden dann in einen 3-Punkt-Rechner eingetragen, der somit das Körperfett berechnet. Für möglichst genaue Werte sollte man die Hautfalten dreimal messen und im Anschluss mit dem Mittelwert weiterrechnen.

Ein Caliper stellt eine weitere günstige Methode dar, die den Fettanteil zudem noch relativ genau bestimmen kann. Wie du aber bereits festgestellt hast, ist diese Art der Messung auch mit einem hohen Aufwand verbunden. Falls du dich für eine Caliper-Zange entscheidest, können wir dir die Caliper Fettmesser von Slim Guide wärmstens empfehlen.

Bei der Nutzung einer Caliper-Fettzange sollte unbedingt darauf geachtet werden, bei jeder Messung exakt dieselben Körperstellen zu untersuchen – ansonsten sind die Ergebnisse nicht mehr vergleichbar, was schnell zu einer Intransparenz bezüglich des Trainingsfortschrittes führen kann.

 

Vorteile Maßband - Körperfettanteil berechnen

relativ genau 

günstige Methode

 

Nachteile Maßband - Körperfettanteil berechnen

Aufwendige Methode

 

Die Körperfettwaage – Das non plus ultra um deinen Körperfettanteil zu berechnen

Wenn du bei deiner Gesundheit nur auf das Beste zählen willst, wirst du dich vermutlich für eine Körperfettwaage entscheiden. Die Waage liefert die, mit Abstand, genauesten Ergebnisse aller Messmethoden. Hierfür wird sehr geringer Strom durch den Körper geleitet – anhand des auftretenden Widerstandes kann der Fettanteil gemessen werden.

Ein weiterer Vorteil dieser Möglichkeit ist die Einfachheit des Messens. Um deinen Körperfettanteil zu erfahren, musst du dich einfach nur auf die Waage stellen – sie liefert dann automatisch deinen Fettanteil. Wenn du auf unsere Empfehlung achtest und dich immer zur selben Tageszeit misst, wirst du immer präzise Werte erhalten. Und wenn wir schon von Werten sprechen: Deine Körperfettwaage wird dir auch viele andere spannende Informationen liefern. So kannst du auch den Anteil der Muskelmasse oder deinen Kalorienverbrauch in Erfahrung bringen.

Obwohl die Werte selten leicht schwanken, stellt die Körperfettwaage die zuverlässigste und genaueste Methode der Körperfettanteilbestimmung dar. Wenn dir das alles noch nicht reicht und du vollkommen exakte Werte verlangst, kannst du dir eine Waage mit Handsensoren kaufen – diese wird dann genauer sein als die Standard-Modelle mit Fußsensoren. Bei Waagen, die lediglich über Fußsensoren messen, wird häufig nur der untere Teil des Körpers untersucht – somit wird nur ein Teil des Fettes auch tatsächlich ermittelt.

Diese Genauigkeit hat natürlich ihren Preis: Körperfettwaagen stellen die teuerste Methode der Körperfettanteilmessung dar. Wir empfehlen den Bestseller in der Kategorie.

Testsieger - Platz 1 Tanita BC-601 Segment Körperanalyse-Waage / Körperfettwaage

138,99 € 199,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot *

Du wist begeistert sein, dass du deine Waage auch mit deinem Smartphone verbinden kannst: Über eine App kannst du ganz leicht und bequem deine Werte und deinen Fortschritt überprüfen. Dass sich die Effektivität des Sports somit leicht nachvollziehen lässt, wird dich sicher weiter zum Training animieren.

Vorteile Maßband - Körperfettanteil berechnen

relativ genau

einfaches messen 

Liefert eine Vielzahl weiterer Körperwerte

            Smartphone Anbindung

 

Nachteile Maßband - Körperfettanteil berechnen

teuere Methode

 

Körperfettanteil berechnen – Qual der Wahl

Wie bereits dargestellt, gibt es also eine Vielzahl an Möglichkeiten deinen Körperfettanteil zu bestimmen. Falls du den Fokus auf genaue Ergebnisse und somit ein optimales Training legst, lohnt es sich in eine Körperfettwaage zu investieren – für einen schnellen Grundtenor reichen Maßband und Caliper. Wichtig ist aber: Das Messen deines Fettanteils wird dir helfen, effektiver zu trainieren, gesunder zu leben und infolgedessen dein Lebensqualität zu erhöhen. Dabei ist es auch nicht ausschlaggebend, ob du Hobby-Athlet oder Leistungssportler bist – wir alle können uns mithilfe moderner Technik und medizinischen Erkenntnissen in Form bringen und unser persönliches Maximum erreichen.

Was du vielleicht noch nicht weißt: Sporttreiben zahlt sich auf lange Zeit auch finanziell aus. Immer mehr Krankenversicherungen belohnen ihre Kunden mit finanziellen Vorteilen, wenn sie regelmäßig Sport betreiben. Sport sorgt also für einen schlanken Körper – und eine dicke Geldbörse.

[/alert]

123
Tanita BC-601 Segment Körperanalyse-Waage / Körperfettwaage Testsieger - Platz 1 Omron BF 511 Körperanalysegerät PREIS/LEISTUNGSSIEGER Withings WS-50 Smart Body Körperfettwaage DESIGNSIEGER
ModellTanita BC-601 Segment Körperanalyse-Waage / KörperfettwaageOmron BF 511 KörperanalysegerätWithings WS-50 Smart Body Körperfettwaage
Testergebnis

94%

""Nr.1 Körperfettanalysewaage""

89%

""Sehr Genau Werte zum günstigen Preis""

87.5%

"Smartphone Kompatibilität"

Bewertung
Preis

138,99 € 199,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

74,80 € 129,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

77,84 € 149,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot *Zum Angebot *Zum Angebot *
blogwolke.de - Das Blog-VerzeichnisTopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top ListeBlogtotal